Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    0

    Standard Preis Motorradlappen

    Moin,

    mir ist natürlich klar, dass die Preise der Fahrschulen variieren und ich habe auch vor mich nochmal zu informieren, aber da man gerade in Sachen Motorradlappen ja auch auf andere Sachen achtet (welche Motorräder die Fahrschulen anbieten etc.), wollte ich euch mal Fragen, was ihr/ich im Durchschnitt für den Lappen blechen musstet/müsste. Habe Führerschein Klasse B (also normal PKW) vor 1 1/2 Jahren gemacht, also muss ich ja schon mal nicht so viele Theoriestunden abrackern, oder?


    Danke im Voraus,
    Needa

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2000
    Beiträge
    777
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Ich habe alles zusammen mit Gebühr der Führerscheinstelle usw. in Hessen € 1.150,- bezahlt.
    Grundkurs, und Motorradkurs musst du als Theorie machen.
    Ich musste auf jeden Fall machen. Ich hatte mein B Schein vor 23 Jahren gemacht, Motorrad Führerschein jetzt im Mai.
    Grundkurs 17 Bogen a 4 Seiten. Motorrad 43 oder 44 Bogen a 2 Seiten.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    646
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    IN NRW ist das so.. 10 Pflichtstunden Absitzen, 20 Fragen 10 Grund 10 Klassenspezifisch in der Theorie.

    Dann fahrstunden 16 pflichtstunden sind es ... + die du brauchst dann prüfung.

    Hab 800€ bezahlt das war im März diesen Jahres.

    Ein Tipp: Beim Mpped kannst du nie genug stunden haben den auf den ding bist du wie ein Baby du hast keinen Schutz es gilt hier ausnahmslos das Recht des Stärkeren und das ist in jedem Fall das Auto... als Mopped fahrer musst du immer auf alles mögliche Vorbereitet sein.. und du ziehst bei einer Konfrontation IMMER den kürzeren.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Gottlos
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    143
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    In Meinem Fall bestand ebenfalls das Kombiangebot der Klassen A+B....diese Führerscheinkombi absolvierte ich in Bezug auf theoretische Prüfungen zwar in den Lernphasen synchron, jedoch (da am tag max. 1 Prüfung vorgenommen werden darf) die Prüfungen versetzt. Damalig noch für 3500 DM.

    1. Du solltest dich bei der theoretischen A-Prüfung ebenfalls (ähnlich wie bei B) auf zweideutig wenn nicht sogar dreideutige Fragestellungen gefasst machen!
    2. Aufgrund des Prioritätenfalles empfehle ich dir die praktischen Fahrstunden erst nach bestandener Theorieprüfung vorzunehmen. Da der Konzentrationsgrad eines Mororradfahrers äußerst einflussreiche Auswirkungen auf dessen Lebenserwartung haben kann! Es gibt nicht umsonst Organspenderaufkleber für Helme!
    3. Da du dich an einen (mehr oder weniger) sicherheitsbedingten witterungsunabhängigen (natürlich Untersatzangepassten) Bekleidungsstandart gewöhnen wirst (sofern du ein Gefühl für die empfindlichkeit des menschlichen Körpers und seiner Hülle gewonnen hast), solltest du dir bereits vor Praxisbeginn eine dementsprechende Ausrüstung zulegen.(Es muss zwar nicht immer die Kombi für 1000.-euro, der Aerodynamikintegralhelm für 600.- und die Schnellverschlussstiefel-und Handschuhe für 500.-sein, jedoch sollten zumindest entsprechende Prüfsiegel und Zertifikate vorhanden sein.)
    4. Als Untersatz, sofern dir Überhaupt die Wahl gestellt wird, empfehle ich dir die Suzuki GS 500E. Mag sein dass dir 500cm² etwas untergeordnet erscheinen mögen, jedoch erwies sich in meinem Falle dieses Zweirad als ausgezeichnetes Übungs-sowie Prüfinstrumentarium! Leicht zu handhaben, griffig und Fahrerbefehlseingängig. Die Leistung solltest du hierbei als zweitrangig ersehen.

    Meine Fahrschulerfahrungen liegen zwar bereits einige (DM) Jährchen entfernt, jedoch kann ich mich trotzdessen recht detailliert entsinnen. Da jedoch jede der unzähligen Fahrschulen ihr eigenes Konzept verfolgt, kann ich auf meine Angaben keinerlei verbindliche Garantie oder Gewährleistung aussperchen. Du solltest die eher als Allgemein vergleichbar ansehen.

    Sofern du noch genauere Fragen zu bestimmten Prüfungsfragen oder Fahrten hast, würde ich natürlich gern dazu Stellung nehmen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von h00tab
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    561
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    also ich hab auch so vor knapp 2 jahren beides zusammen gemacht.
    hab bisschen unter 2000 euronen gezahlt, also für den motorradschein allein so ca. 800 euro!

    theorie prüfung waren nur noch ein paar fragen zusätzlich.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    160
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    HAb für A+ B zusammen 1800€ gezahlt, das war letztes Jahr im Mai/Juni

    Allein für den A warens ausgerechnet ca. 800€
    konnte kaum fahren... bei kumpels und beim Vater paar mal draufgesessen.
    Dadurch dass ich Auto fahren "konnte" (den B shcon abgecshlossen hatte) fiel mir das fahren ziemlich Leicht.
    Hatte als Motorrad ne 650er BMW Gs oder sowas...^^

    hab dann mal ne Suzuki GS 500 probegefahren mit 34PS
    kann nur gutes davon sagen, Superhandlich, ausreichend Power fürn anfang denk ich... klasse Einsteigermotorrad...

  7. #7
    Mitglied Avatar von NinJa-Ham
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    2.156
    Danksagungen
    49

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Habe A1 für ca. 1400 € gemacht, A würd glaub ich genausoviel kosten.
    MfG

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    55
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    es kommt natürlich auch immer drauf an, wie du dich anstellst

    da du ja aber schon den b führerschein hast und ein wenig fahr-erfahrung hast, wird der preis nicht so hoch gehen.
    ich selbe habe mich auch entschlossen 2 jahre nach dem b den a führerschein zu machen und habe knapp 750 euro bezahlt (fahrstunden+prüfung+sonderfahrten..)

    d.h. du brauchst nur noch 6 theoriestd. glaub ich machen (da b vorhanden) und halt theorieprüfung sowie glaube 6 pflichtfahrstunden (da bin ich mir aber ned gaanz sicher )

    aber wie gesagt unter 1000euro sollte es machbar sein ...

    viel spaß beim fahren - es lohnt sich definitiv

  9. #9
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Moin,

    danke schon mal für eure ausführlichen Antworten. Ich rechne dann mal mit ~800-900€ für den A-Lappen. Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen A1 und A? Afaik ist einer von beiden doch unbegrenzt und den bekommt würde man zwei Jahre nach dem Begrenzten dann sowieso bekommen - ist das richtig?

    Werde dann wohl auch eher zu mehr praktischen Fahrstunden tendieren, später in der Ausbildung kann ich das Motorrad gut gebrauchen, weil ich an Wochenenden nach Hause fahren kann. Habe mir das so gedacht, dass ich in meinem ersten Urlaubsmonat (hab relativ viel Urlaub, fragt nicht wieso ) mach ich Theorie und dann im darauffolgenden (der so 2-4 Monate danach ist) meine praktischen Fahrstunden. Gibt's da gesetzlich irgendwelche Probleme alá Theoriestunden ver"jähren" nach einem bestimmten Zeitraum?

    Werd mich jetzt nach meinem Abschluss auf jeden Fall mal mit ein paar Fahrschulen in Verbindung setzen. Bisschen Motorrad fahren kann ich schon, haben 'ne alte 80er rumstehen, mit der ab und zu geheizt wird

  10. #10
    Mitglied Avatar von h00tab
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    561
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    aaaaaaaaaaalso:
    A1:
    Krafträder mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³, mit einer Motorleistung von bis zu 11 kW und einem Leistungsgewicht bis zu 0,1 kW/kg und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 15 kW.
    bis zum 18. Lebensjahr muss das Motorrad auf 80 km/h mechanisch oder elektrisch gedrosselt gefahren werden
    A unter 25: muss 2 Jahre beschränkt gefahren werden;
    25 kW und einem Leistungsgewicht bis zu 0,16 kW/kg
    ein beweis der fahrpraxis ist nicht erforderlich!
    (beinhaltet A1 & M)
    A direkt bzw. unbeschränkt:
    Krafträder über 50 cm³ oder über 45km/h, auch mit Beiwagen. Ab dem 25. Lebensjahr entfällt die Forderung der Fahrpraxis

  11. #11
    Mitglied Avatar von DJ Racer
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    in der Luft
    Beiträge
    450
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    rechne so mit ungefähr 800- 1200€!!wenn es mehr als 1200€ was ich aber nicht glaube dann lege dein veto ein!!Das beste hol dir einen kostenvoranschlag!!!!

  12. #12
    Mitglied Avatar von Lord_Kiffin
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Also ich hab 1400 für meinen A1 gezahlt , iss zwar relativ teuer aber bei mir in der gegend gibt's den nich günstiger.

  13. #13
    Mitglied Avatar von FightFrog
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    1.114
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Zitat Zitat von DJ Racer
    rechne so mit ungefähr 800- 1200€!!wenn es mehr als 1200€ was ich aber nicht glaube dann lege dein veto ein!!Das beste hol dir einen kostenvoranschlag!!!!
    jap, lass dir von einer fahrschule genau (vorher-)sagen wieviel fahrstunden du brauchst

    ich bin auch am überlegen ob ich den moppedschein noch machen soll, oder lieber noch n paar jährchen warte und dann a direkt machen, bzw. ob ich überhaupt den mopped mach...

    edit: sry für ot ^^

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    28
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    also ich habe vor 4 jahren nach 25 jahren autofahren auch den motoradführerschein gemacht und wäre unter 1000 euronen geblieben wenn ich nicht einmal durch die theorie gerasselt wäre(du fährst ja schon so lange auto und kennst ja alles) so hatte ich die kosten der theoretischen prüfung zwei mal und bin auf knapp 1200 euros gekommen

  15. #15
    Mitglied Avatar von DJ Racer
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    in der Luft
    Beiträge
    450
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Ich hoffe du lässt dich nicht von den Preisen so unterkriegen!!Weil das Motorradfahren einfach ein geiles Gefühl ist!Ich würde sagen mach es, und nicht vergessen handle etwas mit den Fährschulpreisen!!

  16. #16
    Mitglied Avatar von Naun
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    da ILDIS
    Beiträge
    382
    Danksagungen
    3

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Zitat Zitat von FightFrog
    jap, lass dir von einer fahrschule genau (vorher-)sagen wieviel fahrstunden du brauchst
    die können dir nur die Pflichtstunden ausrechnen etc... kommt drauf an, ob du fahren kannst etc... ich kenne einen, der hat alleine für seinen Autolappen 3000€ (!!) verbratzelt!!

  17. #17
    Mitglied Avatar von DJ Racer
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    in der Luft
    Beiträge
    450
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Warum so viel?? Der musste wohl ein paar mal die Prüfungen machen und viele Fahrstunden fahren??Sonst kann ich mir das nicht erklären.

  18. #18
    Mitglied Avatar von *InVisEbLe**
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    86
    Danksagungen
    6

    Standard Re: Preis Motorradlappen

    Ich habe 1200€ für meinen A1 gezahlt...

  19.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •