Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Unhappy Habe mich in die falsche verliebt

    Hi,
    also der Titel beschreibt mein Problem eigentlich schon ganz gut.
    Ich kenne weder sie noch ihren Namen und finde sie trozdem irgendwie anziehend.
    Ich fasse mal kurz zusammen warum sie die falsche ist;
    *eigentlich find ich sie nicht besonders hübsch doch wenn ich dann in ihrer nähe bin, denke ich es des es keine hübschere (auf der ganzen Welt) gibt
    *sie hat mir beim ersten Ansprechen schon ne Abfuhr verpasst
    *sie meidet mich, und versucht mir soweit wie möglich aus dem Weg zugehen
    *sie blockt sämmtliche Annäherungsversuche
    *eine freundin von ihr hat mir zuverstehen gegeben, das ich ihr eh nur lässtig bin
    *umv.
    und als wenn das jetzt alles nicht schon schlimm genug wäre, muss ich sie auch noch so gut wie jeden Tag in der Schule anschaun, und das noch ziemlich genau ein Jahr.
    Ich glaube sie findet mich aufdringlich.
    Ich kann seit einen halbem Jahr an nichts anderes mehr denken.
    Ich weiß nicht was ich noch tun soll.
    Am liebsten würde ich sie sofort vergessen, da ich sie eh schon fast aufgegeben habe, aber die Hoffnung stirbt ja benkanntlich zuletzt.
    Ende, vielen Dank fürs Lesen.

  2. #2
    Mitglied Avatar von UnitetError
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    FFM / Gö
    Beiträge
    1.655
    Danksagungen
    225

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Wolltest du das nurmal gesagt haben oder brauchst du einen Rat? Falls zweiteres: Da kannst du nichts machen, außer warten. Zeit heilt bekanntlich alle Wunden.

  3. #3
    Mitglied Avatar von tangur
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Hier
    Beiträge
    478
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    klingt als wärst du ja schon so richtig verliebt aber dann sei doch ersmal bisschen weniger aufdringlich un vll versteht ihr euch dann schonmal besser

  4. #4
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Zu meinem Bedauern warte ich schon etwa ein halbes Jahr, das ich sie endlich vergesse,
    innerhalb dieser Zeit sind meine Chancen etwa auf 0 gesunken.
    Die gesammte Situation belasstet mich sehr.
    In letzter Zeit versuche ich ebenfalls sie bestmöglich zu meiden, was sich aber nicht 100% umsätzen lässt, da wir uns einfach sehen, ob wir wollen oder nicht.

  5. #5
    Mitglied Avatar von tony1972
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    10
    Danksagungen
    0

    Wink Re: Habe mich in die falsche verliebt

    also vieleicht hilft das du sagst sie ist nicht so hübsch (außer für dich ) und wenn sie dann auch noch keine nette art dir gegenüber hatt was willste mit der ?? jede minute die du an sie verschwendest ist eine verlorene ich nehme an du bist noch jung wenn du noch zur schule gehst du wirst noch soviele nette hübsche Mädchen kennenlernen das glaubst du garnicht einfach die ole in ruhe lassen und gucken was sonnst noch so am Markt ist und im besten aller fälle kommt sie irgendwann an und dann sagst du och ne hab ne 100mal bessere gefunden hehe

  6. #6
    Mitglied Avatar von tangur
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Hier
    Beiträge
    478
    Danksagungen
    1

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    jo der da oben sagt was gutes

  7. #7
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    danke für diese Worte, doch darüber bin ich mir bereits bewusst, was aber trozdem nichts an meinen Gefühlen ändert und mich sie trozdem nicht vergessen lässt.
    Ich bin schon länger an dem Punkt, an dem ich mich meinen Gefühlen wiedersetzen möchte, was aber leichter gesagt ist, als getan. Ich schreibe es an diesem Punkt am besten nochmal: ich bin mir darüber bewusst das sie nicht hübsch ist, doch es ist nicht möglich einfach zusagen sie ist nicht hübsch und sie ist böse und deshalb mag ich sie jetzt nicht mehr. Möglicherweiße ist auch jede Minute verschwendet an die ich an sie denke, doch ich denke jeder hier im board war schonmal verliebt und weiß was ich meine.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Dakota91
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    296
    Danksagungen
    77

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Solange du sagst, du bist verliebt, bist du es auch
    Also sag dir erstmal, dass du es nicht mehr bist. Mach ein Schlussstrich und such dir ne andere.
    Wie mal irgendwer sagte, dessen Namen ich vergessen habe (oder ungefähr so ^^):

    Schlaf mit 10 anderen Frauen und frage ich dann, ob du es immer noch nötig hast, in sie verliebt zu sein

    Ist aber wirklich so. Einfach verdrängen das Ganze. Du kannst ja auch zu ihr hingehen und sie verarschen...
    Glaub mir, das hilft auch. Ich weiß definitv, wovon ich rede.

  9. #9
    Mitglied Avatar von B@tt0
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    EUROPA FTW!!!
    Beiträge
    273
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Tja Junge, das nennt man dann "unglücklich verliebt"
    Du bist dir bewusst, dass du dir ihre Liebe niemals erzwingen kannst.
    Du hast begriffen, an sie zu denken machts nur schlimmer.
    Du verstehst, du hast keine Chancen mehr...
    Tja Junge, das ist "Liebeskummer"
    Du musst "Tschüss" sagen, ohne je "Hallo" gesagt zu haben.
    Du wirst sie vergessen müssen, um dich neu verlieben zu können.
    Du kannst nicht einsehn, dass du sie nicht lieben kannst.

    (Oh je, keine Ahnung wie ich da jetzt drauf gekommen bin )

    Naja, also im Grunde brauchste ja keinen Rat. Du hast voll den Druchblick. Fallst du Wege suchst, jmden schneller zu vergessen, kann ich dir nicht helfen. Ich bin der Meinung, dass es bei jeden Menschen anders geht.
    Ich zb war in meinem Leben 2 mal verliebt. Das erste mal in der Grundschule. Ich wusste nicht mal wie sie heißt.
    Das zweite mal in der 1-2 Klasse, dann ist sie umgezogen. Ich war immer gemein zu ihr.
    Letztens hatte ich die Vorstellung, verliebt zu sein. Doch immer wieder sprach etwas dagegen. Zum einen habe ich an sie gedacht, doch auch nur an dem Tag wo wir uns jede Woche sahen. Zum anderen dachte ich immer "woa, das isse" doch schaute ich genau so auch auf andere.
    Letztenendes ist Liebe für mich nicht mehr als eine Formel, bestehend aus
    1. Aussehen 2. Charakter 3. Sympatie 4. Situations bedingt 5. Glaube/Hoffnung/Dickköpfigkeit. In deinem Falle erfüllt das Mädel 3 Kriterien nicht. Der rest kommt von dir.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    165
    Danksagungen
    110

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Ich hab' die Erfahrung gemacht, dass es immer schwer ist, gegen seine eigenen Gefühle anzugehen und zu versuchen, sie zu unterdrücken. Das macht es meistens eher schwerer.

    Gleicher platter Rat wie immer in so einer Situation. Das Beste, was du machen kannst, ist deine Gefühle sozusagen ein wenig auszutricksen. Geh' einfach ein paar Mal mit irgendeinem anderen Mädchen aus, hab ein bisschen Spaß. Der Fokus deiner Aufmerksamkeit verschiebt sich dann von ganz allein.

  11. #11
    Mitglied Avatar von blu.italia
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    2.313
    Danksagungen
    583

    Standard

    @Threadstarter
    Wenn ich Deinen ersten Punkt lese dann kommt mir schon der Hals hoch! Ich kenne bestimmt so manch (für Dich) "hübsche" Frauen, aber wenn man die dann erstmal richtig kennenlernt dann ist es meistens so das sie einen scheiß Charackter haben oder ähnliches. Also ich finde es kommt so absolut nicht aufs aussehen drauf an. Könnte das jetzt noch weiter kommentieren aber höre an dieser Stelle erstmal auf!

  12. #12
    Mitglied

    (Threadstarter)


    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    du hast natürlich völlig recht, weshalb ich sie eigentlich gern erstmal kennen lernen würde, doch leider scheint sie mir nicht mal dafür die Chance zu geben (was zimlich frustrirend ist)
    Man kann niemanden nach seinem Aussehen beurteilen, doch ich habe ja nicht einmal die Möglichkeit herrauszufinden, ob sie wenigstens halb so ist, wie sie aussieht.
    Noch bin ich mir noch nicht sicher wie ich genau vorgehen soll, ob ich es einfach mal drauf anlegen soll, ob ich einfach weiter abwarte oder ob ich jetzt schnell eine andere suchen soll.
    Geändert von noname... (13. 06. 2007 um 14:56 Uhr)

  13. #13
    jiao hua

    ex-Moderator

    Avatar von Feydab
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    wherever I may roam
    Beiträge
    5.104
    Danksagungen
    121

    Standard Re: Habe mich in die falsche verliebt

    Ich fasse mal schnell zusammen:

    Du kennst sie vom sehen, sie hat schon gesagt, dass du ihr lästig bist, sie geht dir aus dem Weg und nun willst du von uns wissen was du machen sollst?

    Geh weiter, beweg deinen Hintern und schlag sie dir aus dem Kopf, falls du aber drauf stehst dich selbst zu erniedrigen, werd doch mal bei mir vorstellig, ich könnt noch jemanden brauchen, den ich mal so richtig runterputzen kann, bis er heult.

    Ach nee, lass sein...

    *closed*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •