Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    70
    Danksagungen
    0

    Smile Improvisation E-Gitarre

    Moin, ich suche nach ein paar techniken zum improvisiern auf der gitarre, hab schon gegoogelt und auch sch9on die SuFu vom board versucht. hab aba nix gefunden. ich spiel zwar schon siet 5-6 jahgren gitarre, aba nur akustische. mein lehrer hat mir auch schon die amoll pentatonik bzw. c-pentatonik gezeigt, und ich weiß auch das ich das auf andere bünde übertragen kann. also das weiß ich alles schon. könnt ihr mir vllt seiten sagen wo ich techniken fürs impro finde?
    danke...

    MFG timothy3001

  2. #2
    Mitglied Avatar von tommy0201
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    606
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Improvisation E-Gitarre

    Zitat Zitat von Timothy3001
    Moin, ich suche nach ein paar techniken zum improvisiern auf der gitarre, hab schon gegoogelt und auch sch9on die SuFu vom board versucht. hab aba nix gefunden. ich spiel zwar schon siet 5-6 jahgren gitarre, aba nur akustische. mein lehrer hat mir auch schon die amoll pentatonik bzw. c-pentatonik gezeigt, und ich weiß auch das ich das auf andere bünde übertragen kann. also das weiß ich alles schon. könnt ihr mir vllt seiten sagen wo ich techniken fürs impro finde?
    danke...

    MFG timothy3001
    Hallo!
    In die Pentatonik kann man häufig auch prima die dorische Tonleiter mit einbauen.
    Ansonsten würde ich Dir empfehlen auf Grundlage der Pentatonik erstmal Spieltechniken wie Legato, Bendings, Pull-Offs, Hammer-ons und so anzugehen. Da gibts auf Youtube zum Beispiel viele Videoanleitungen. Pentatonik ist für die Improvisation schon die Königstonleiter, jedenfalls im Rock/Blues Bereich.
    Und mit den vorgenannten Techniken kann man mit der Pentatonik irre viel machen.

    mfg
    tommy0201

  3. #3
    deaktivierter Nutzer
    deaktiviertes Benutzerkonto

    Standard Re: Improvisation E-Gitarre

    licklibrary.com

    Aber mal ehrlich: 2 Stunden Unterricht und mal vorgemacht...so wird das was und kostet nicht die Welt

    Ansonsten Blues hören und spielen, ausser Du willst bloss ein Possenreisser werden

    Gruss
    Tim

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    69
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Improvisation E-Gitarre

    könntest du mal ein paar blues-stücke nennen die dafür geeignet sind? =) besten dank im voraus

  5. #5
    Mitglied Avatar von bloodage
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    445
    Danksagungen
    7

    Standard Re: Improvisation E-Gitarre

    Naja, ob 2 Unterrichtsstunden dafür langen weiß ich nicht.
    Ist schon ein sehr komplexes Thema und ich hatte schon vieeele Unterrichtsstunden und immernoch Probleme.

    Grundsätzlich hab ich das so verstanden:

    Du nimmst dir ne Tonleiter her und kannst dann aus jedem Ton einen Akkord bilden, dabei musste drauf achten, dass du bei jedem Akkord schaust ob er Dur oder Moll ist.
    Dann kannste ne beliebige Reihenfolge von den Chords spielen und mit der Tonleiter improvisieren, also jeder Ton der Tonleiter passt auf die Akkorde. Zusätzlich hast du die Möglichkeit auf jeden einzelnen Akkord das passende Arpeggio zu spielen. Arpeggio = einzelne Töne eines Akkords.
    Nehmen wir also an du hast die Akkordfolge G C D C, dann kannst du über alle Akkorde die G-Dur Tonleiter spielen, und über das G noch das G Arpeggio (das allerdings in der G-Durtonleiter drin ist), über das C das C Arpeggio und über das D das D-Arpeggio spielen.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard Re: Improvisation E-Gitarre

    schau mal hier in der talking hands collection:
    http://www.justchords.de/guitar/index.html

  7.  
     
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •